Meine persönliche Urlaubsberatung
Unterkünfte suchen

Jetzt suchen

Almliterat Sepp Kahn

Sepp Kahn der bekannter Mundartdichter aus Itter lebt im Sommer auf der Alm.

Zoom
Zoom
Zoom
 
Das Besondere am Adlerweg 86, abgesehen von der idyllischen und sattgrünen Landschaft der westlichen Kitzbüheler Alpen, ist ein Besuch auf der urigen Unteren Lärchenbergalm beim Oslbauer, Senner und Schriftsteller Sepp Kahn, dessen „Almtagebuch“ Einblick in das Leben und Arbeiten im Gebirge gibt. Die Abende dort oben auf der Alm sind still und einzigartig. Das gibt ihm die Inspiration zum Schreiben.  
 
Für uns gehört er zum Urgestein der Unterländer Mundartdichter. In seinen Texten stecken tiefe Lebensweisheit und ein feinsinniger Humor. 
 
Sepp Kahn über sich selbst:
" Warum ich mit dem Schreiben begonnen habe weiß ich heute selber nicht mehr frag ich mich selber noch. Zuerst war es ein Hobby, jetzt ist es mehr, weil man hat ja auch schon ein paar Bücher geschrieben und wird eingeladen zu kleinen Lesungen hier und dort – ja so läuft das. "
Adlerweg 86 - Besuch beim Almliteraten

Ein ganz besonderer Ausflug für Ausdauernde führt vom Steinberghaus über den Lodron hinunter in die Kelchsau...

14,7 km
1198 m
> 6h
mittel